Ein wunderschöner Herbsttag


Gemeinsam starten die Kinder aus den verschiedenen Gruppen pünktlich nach dem Morgenkreis, um einen spannenden Herbstwaldspaziergang zu unternehmen. Mit Taschen und Eimern zum Sammeln ausgerüstet, geht es los in den Herbstwald. Mit viel Freude und Entdeckungsgeist gehen die Kinder der Natur auf den Grund und erleben den Wald in vielen bunten Farben – Der Herbst ist da!

Ein aufregender Herbstspaziergang


Gemeinsam machen sich die Sonnenblumenkinder bei schönstem Herbstwetter auf den Weg in den Wald. Kräftig werden auf dem Weg Eicheln und Kastanien gesammelt und viele kleine Krabbeltiere beobachtet. Doch was ist das? Ein großer, roter Heißluftballon kommt immer näher und sieht aus, als würde er bald landen. Gespannt beobachten Kinder und Erzieher das Geschehen und können es kaum fassen, als der Ballon sich das Senffeld, direkt am Wegesrand, zum Landen aussucht. Die drei Ballonfahrer können tatkräftige Unterstützung gebrauchen und gemeinsam dürfen alle Sonnenblumenkinder am Seil ziehen, den Korb tragen und den Ballon einpacken. Was ein spannendes Erlebnis für Kinder, Erzieher und Ballonfahrer.

Eingewöhnung


Unser neues Kindergartenjahr startet mit 10 neuen Kindern. 5 Kinder haben aus einer anderen Gruppe gewechselt und 5 Kinder sind ganz neu in unsere Kita aufgenommen worden. Alle Spielbereiche wurden erkundet und bei Gemeinschaftsprojekten wie der Kugelbahn und der Raketen- Abschussrampe konnten wir uns gut kennen lernen und neue Spielpartner finden. Wir freuen uns auf die nächsten Monate und viele spannende Aktionen.

Frühlingszeit und Bahnerlebnis


Endlich ist der Frühling da, lässt Blumen blühen, Blätter sprießen und wir nutzen jede freie Minute um draußen zu spielen. Im Sand zu buddeln, „Eisdiele“ zu spielen und mit den Fahrzeugen zu flitzen macht bei dem schönen Sonnenschein besonders viel Spaß. Den Maxikindern stand noch ein aufregendes Ereignis bevor. Ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn kam zu Besuch, um den Kindern alles über die Bahn zu erzählen. Eine Woche später konnten die Kinder mit dem Zug fahren und den Bahnhof in Münster besuchen.

Es schneit, es schneit,…


Es schneit‘, es schneit‘ … …. Kommt alle aus dem Haus! Die Welt, die Welt, sieht wie gepudert aus! Endlich ist der Winter auch bei uns angekommen und warm eingepackt rannten wir aus dem Haus, raus in den Schnee. Mit Schlitten bewaffnet ging es den „Berg“  hinunter und ein Schneemann durfte natürlich auch nicht fehlen. Mit vereinten Kräften wurden Kugeln gerollt und der Schneemann dekoriert. Anschließend lassen wir unserer Kreativität, beim Schneemann mit Fingerfarbe malen, noch freien Lauf.

Dezember in der Sonnenblumengruppe


Advent, Advent ein Lichtlein brennt Jeden Morgen zünden wir an unserem Adventskranz die Kerzen an und machen es uns in der Gruppe gemütlich. Kräftig üben wir Nikolauslieder und tatsächlich kommt uns der Nikolaus im Kindergarten besuchen und bringt sogar Schokolade mit. Jeden Morgen darf ein Kind ein Säckchen von unserem Adventskalender öffnen. Wir freuen uns schon auf Weihnachten.

November in der Sonnenblumengruppe


St Martin, St. Martin … … St. Martin ritt durch Schnee und Wind! Im Morgenkreis bereiten wir uns auf St. Martin vor, lesen die Martinsgeschichte, spielen ein kleines Schauspiel und üben Laternenlieder. Unsere selbstgebastelten Laternen leuchten beim Martinsumzug richtig schön. Außerdem basteln wir Einladungskarten für unsere Großeltern zum Großelternfest und nutzen das gute Wetter um draußen zu spielen.

Der Herbst ist da


Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da! Mit Gummistiefeln bewaffnet machen sich die Sonnenblumenkinder immer öfter auf den Weg in den Wald. Nicht nur kleine Tierchen laufen ihnen dabei über den Weg, sondern sie sammeln auch bunte Blätter, Eicheln, Kastanien und vieles mehr zum Basteln. Vor unserem Kindergarten gibt es außerdem viele spannende Baustellen, die sich die Sonnenblumenkinder ganz genau anschauen und durch den herbstlichen Regen gibt es tolle Pfützen zum Matschen.

Start in das neue Kindergartenjahr


Die Sommerferien sind vorbei und voller Freude und Spannung starten wir in ein neues Kindergartenjahr. Unser Gemüse im Hochbeet wird geerntet, Dr. Einstein von der Zahngesundheit kommt uns besuchen und zeigt uns wie Zähne putzen richtig geht und die Sonne scheint so schön, dass wir jeden Tag draußen matschen und spielen können.

„Endlich im Kindergarten!“


Endlich im Kindergarten „Buskamp“! Damit unser neuer Rasen gut wachsen kann, besuchten wir zunächst die Spielplätze in der Umgebung. Inzwischen haben wir uns richtig gut eingewöhnt und fühlen uns auf unserem Außengelände super wohl. Hier macht das Spielen viel Spaß!