Den Kindergarten erkunden


Wir freuen uns diesen Sommer sechs neue Schmetterlingskinder bei uns begrüßen zu dürfen. Gespannt wird die Einrichtung erkundet und wir lernen uns alle kennen. Im Morgenkreis singen und spielen wir miteinander. Besonders gerne spielen wir Im Waschraum und auf dem Außengelände. Wir sind gespannt was uns in diesem Kindergartenjahr erwartet!

Tiere im Dschungel und „Friseur – Schnipp-Schnapp“


Diese Themen haben die Schmetterlinge in den Monaten,  März und April, begleitet. Im Rahmen ihrer Ausbildung gestalteten Madeleine und unsere Praktikantin Lisa, zusammen mit den Kindern, aufregende Spielprozesse und spannende Aktionen. Die Kinder konnten in viele verschiedene Rollen schlüpfen und ihre tollen Ideen miteinfließen lassen. Im Morgenkreis sangen wir viele Frühlingslieder, Dank dem Osterhasen genossen wir ein leckeres Osterfrühstück und wir freuen uns, dass es endlich wieder wärmer draußen wird!

Schmetterlinge bereiten sich auf Weihnachten vor


Kleiner grüner Kranz, bring uns deinen Glanz… Die kleinen Schmetterlinge bereiten sich auf Weihnachten vor. Im Morgenkreis machen wir die Gruppe immer ganz dunkel und zünden die Kerzen auf unserem Adventskranz an. Jeden Tag darf ein Kind ein Söckchen von unserem Adventskalender öffnen. Gespannt bemerken wir, dass es immer weniger Tage bis Weihnachten sind. Den Nikolaus empfangen wir, mit allen Gruppen zusammen, in der Turnhalle. Er erzählt eine Geschichte, wir singen Lieder und er hat für jedes Kind eine kleine Überraschung dabei. Außerdem gibt es auch eine geheimnisvolle Weihnachtswerkstatt. Bis Weihnachten, bis Weihnachten, ist es nicht mehr weit  

Oktober in der Schmetterlingsgruppe


Auch das Herbstwetter  hält die Schmetterlinge nicht davon ab Spaziergänge zu unternehmen und auf den Spielplatz zu gehen. Die vielen mitgebrachten Kastanien sorgen für abwechslungsreiches Spielen und Basteln. Mit den bunten Laternen,  welche von den Kindern und ihren Eltern im Kindergarten gestaltet wurden, singen wir Laternenlieder im Morgenkreis. Außerdem verkleiden die Schmetterlingskinder sich gerne und nutzen die Möglichkeit in verschiedene Rollen zu schlüpfen. Am 21. 10. luden wir die Eltern zu einem gemeinsamen Spielnachmittag in die Schmetterlingsgruppe ein.

September in der Schmetterlingsgruppe


Jeden Morgen starten die kleinen Schmetterlinge ihren Tag mit einem ausgiebigen Frühstück und einem Morgenkreis, in dem wir singen, spielen und tanzen. Unser Element ist das Wasser J. Vielfältig nutzen wir unsere Waschrinne im Waschraum. Besonders gerne buddeln wir draußen im Matsch und genießen die warme Septembersonne. Hier spielen wir das nach, was wir bei unserem Herbstspaziergang auf der Baustelle beobachten konnten.  Außerdem kam noch Hund Bonnie für eine Maxi-Aktion zu Besuch und wir halfen kräftig bei den Vorbereitungen für unsere Eröffnungsfeier.

„Gut eingelebt“


Die Kinder der Schmetterlingsgruppe haben sich bereits gut eingelebt. Gemeinsam erkunden sie die verschiedenen Spielbereiche und lernen den Kindergartenalltag kennen. Das gemeinsame Singen und Spielen macht den Kindern viel Spaß. Mit viel Begeisterung wird das Außengelände mit all seinen Aktionsmöglichkeiten genutzt. Es wird gerannt, geschaukelt, gematscht, geklettert und zusammen mit den neuen Kindergartenfreunden werden große Sandburgen gebaut.