Großelternvormittag in der Raupengruppe


Auch in diesem Jahr hießen die Erzieherinnen und die Kinder der Raupengruppe ihre Großeltern in der Raupengruppe willkommen. Bei einem gemütlichen Frühstück, kleinen weihnachtlichen Bastelaktionen und dem gemeinsamen Spiel, genossen Groß und Klein die adventliche Stimmung. Mit einem gemeinsamen Abschluß, verabschiedeten sich die Kinder mit Ihren Großeltern.

Adventliche Singkreise mit den Eltern


Wie es bereits bei uns Tradition ist, laden wir die Familien unseres Kindergartens zu den vorweihnachtlichen Adventssingkreisen ein, um uns auf die Weihnachtszeit besinnlich einzustimmen. Jeden Montag treffen wir uns in der Vorweihnachtszeit um 8:30 Uhr in der Turnhalle.

Der Nikolaus ist da


Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus die Kinder im Buskampkindergarten. Mit einem Lied begrüßten sie den Nikolaus und luden ihn ein, sich zu ihnen in den Singkreis zu setzen. Dieser Einladung kam er gerne nach und erzählte den Kindern eine Geschichte vom heiligen Nikolaus aus Myra. Im Anschluss daran, verteilte der Nikolaus für jedes Kind ein kleines Geschenk, um dann wieder zu den anderen Kindergärten weiterzuziehen.

„Das letzte Kindergartenjahr – Entwicklungsgerecht begleiten“


Im Sommer 2016 ist es soweit- 19 Kinder aus unserer Kita  kommen in die Schule. Für sie ist dieses letzte Kindergartenjahr ein ganz Besonderes. Sie gehören nun zu den ältesten Kindern in unserer Kita und nehmen unter anderem an den wöchentlich stattfindenden Maxi-Gruppen teil. Sie identifizieren sich mit ihrer neuen Rolle als angehende Schulkinder und vertiefen vielleicht auch ihre Freundschaften zu den anderen Maxikindern. Für unsere Maxi- Kinder ist das letzte Kindergartenjahr eine Zeit, die mit vielen Veränderungen und Herausforderungen, gerade beim Übergang zur Schule, verbunden ist. Sicherlich ist für die Eltern das letzte Kindergartenjahr Ihres Kindes ebenfalls mit Spannung und vielen Fragen in diesem Zusammenhang verbunden: Wie wird mein […]

Sankt Martinsfest 2016


Auch in diesem Jahr haben wir unser traditionelles Sankt Martinsfest gefeiert. Schon lange im Voraus, haben die Kinder ihre Laternen gebastelt und freuten sich nun , dass sie im Dunkeln zum Einsatz kamen. Bevor der Laternenumzug startete, stimmten sich alle Eltern mit ihren Kindern musikalisch ein. Im Anschluss daran, folgten alle Gäste den berittenen Sankt Martin durch das Wohngebiert. Auf der großen Wiese fand anschließend  das Sankt Martinsspiel statt. Nach ein paar gesungenen Laternenliedern, organisierte der Förderverein unserer Kita einen gemütlichen Ausklang mit Glühwein und Kinderpunsch. Natürlich freuten sich die Kinder auf ihre Sankt Martinsbrezel, die sie genußvoll verspeisten.

Laternen basteln für das Sankt Martinsfest


Gemeinsam mit ihren Eltern, bereiten sich unsere Kita Buskamp Kinder auf das anstehende Sankt Martinsfest vor. In großer Vorfreude auf dieses Fest, werden Laternen gebastelt, Lieder gesungen und das Sankt Martinsspiel gespielt. Unser Kindergarten feierten das Sankt Martinsfest am 10.November 2016 ab 17:00 Uhr.

„Offene Cafe`“ Elternbeirat lädt ein


Bei einer Tasse Kaffee stand am Freitag (4.11.2016) der Elternrat unserer Kita für jede Art von Fragen und Anregungen rund um den Kindergarten allen Eltern zu Verfügung. Auch die Möglichkeit, mit anderen Kindergarteneltern ins Gespräch zu kommen, bot sich in der Zeit von 8:00 Uhr bis ca. 9:30 Uhr. Das nächste „offene Cafe`“ findet am 8. Dezember 2016 statt. Schauen Sie doch mal vorbei.

2. Sponsorenlauf der Kita Buskamp


Einsatz mit Elan: Sponsorenlauf an der Kita Buskamp Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich wieder zahlreiche Kindergartenkinder und ihre Eltern an der Kita Buskamp, um an dem nun zweiten Mal stattfindenden Sponsorenlauf teilzunehmen. Der Kindergarten und der Förderverein Buskamp e.V. hatten dank zahlreicher Helfer auch dieses Jahr alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Sportveranstaltung geschaffen. Begeisterte Kinder und mitfiebernde Eltern machten den Lauf wieder zu einer gelungenen Veranstaltung. Im letzten Jahr ermöglichte der Sponsorenlauf die Anschaffung eines Niedrigseilgartens für die Kita. (Westfälische Nachrichten-5.10.2016) Ein herzliches Dankeschön an alle Kinder mit ihren Familien

„Der unglaublich verrückte kunterbunte KINDERKARNEVAL 2016“


Nachdem alle Kinder mit ihren Eltern den Kindergarten durch unserern „verrückten“ Eingang betreten haben und schon mit Karnevalsmusik empfangen wurden,  starteten wir in der Turnhalle gemeinsam unser Karnevalsfest und stellten die tollen bunten Kostüme einander vor. Anschließend wurde das vielseitige Buffet eröffnet und die Kinder konnten ausgelassen miteinander feiern, tanzen und spielen. Natürlich hatten die Kinder an diesem Vormittag ausreichende Rückzugsmöglichkeiten in allen Gruppen, um vor allem die Kleinen nicht zu überfordern. Um 11:30 Uhr treffen sich alle Kinder und Erzieher in der Turnhalle, um unsere Karnevalsprinzessin und unseren Karnevalsprinzen zu wählen. Der Umzugim Wohngebiet unseres Kindergartens konnte aufgrund der schlechten Wetterlage leider nicht stattfinden, so dass wir uns mit […]

Helden meiner Jugend? Hauptsache Spaß!


Karnevalsparty für die Großen am 6. Februar im Kindergarten Erinnern Sie sich an die Helden aus Ihrer Jugendzeit? Spiderman, Winnetou, Ein Colt für alle Fälle, …. für jeden ist da sicher jemand anderers dabei. Aber egal, ob Sie mit dem Motto der Party etwas anfangen können oder nicht: Alle Eltern und Freunde sind am Samstag herzlich zum Feiern eingeladen. Kommen Sie mit oder ohne Verkleidung. Die Eltern des Fördervereins sorgen für die Getränke, Musik und stilechte Deko. Sie bringen sich und gute Laune mit und gerne eine Spende fürs Buffett. Die Eintrittskarten können Sie vorher in den Gruppen kaufen oder direkt abends. Die 5 Euro Eintritt gehen übrigens wie immer […]