Dr. Einstein besucht unsere Kindergartenkinder in den Gruppen


Gesunde Zähne,

so lautet das Ziel des Arbeitskreises Zahngesundheit. Er engagiert sich seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Gruppenprophylaxe zur Verhütung von Zahnerkrankungen.

Zu diesem Zweck setzt der Arbeitskreis Zahngesundheit einheitliche Programme vorrangig in Kindergärten/Kindertagesstätten und Grundschulen ein, die zur Erkennung und Verhütung von Zahnerkrankungen bei Kindern dienen, die das 12. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

In unserer Kita wurde das Projekt im November 2016 durchgeführt. Neben dem Erlernen der Zahnputztechnik (KAI-Zahnputztechnik), wurde den Kindern auf anschauliche Weise der Unterschied zwischen gesunder und ungesunder Ernährung nähergebracht.
Auch die Eltern unserer Einrichtung wurden zu einer Informationsveranstaltung zur gesunden Ernährung eingeladen.