Weihnachten der Tiere


Im Morgenkreis haben wir vor einigen Tagen zusammen die Geschichte vom kleinen Weihnachtsmann gelesen, der zu klein ist um zu den Kindern zu reisen und deshalb die Tiere im Wald beschenkt.
Die Schmetterlingskinder haben den Wunsch geäußert, auch die Tiere im Wald zu beschenken. Nach einigen Überlegungen sind sie zu dem Entschluss gekommen, dass sich die Tiere am meisten über Futtergeschenke freuen würden.
Aus diesem Grund sind wir einen Tag vor Weihnachten in den Wald gegangen, um den Tieren Kleinigkeiten bereit zulegen (zuhängen) und ihnen so vielleicht auch eine kleine Freude zu Weihnachten bereiten.
Wir wünschen allen Familien ein wundervolles Weihnachtsfest und erholsame Ferientage!